Wollen Sie sich für einen Kurs anmelden, so können Sie dies direkt über das Anmeldeformular in Ihrem gewünschten Kurs im "Programm" tun.

In unserem Kurskalender erhalten Sie eine Übersicht aller Termine des Monats.

Demnächst

„Die Magie des Wassers“

Claviez zeigt, wie faszinierend die malerische Umsetzung dieses Themas sein kann. Nicht nur das Meer sondern auch Flusstäler, Teichlandschaften, Eis und Schnee gehören zu seinen Sujets. Auch für Anfänger geeignet.

Aus dem Holz des Börnichener Parks wird ein Landart-Objekt im Börnichener Park.

Die Werkstatt ist geeignet für Jugendliche und Erwachsene, die schon erste Erfahrungen im Umgang mit Farben sammeln konnten. Weiteres Vorwissen ist nicht Bedingung.

Bitte witterungsgerechte Kleidung tragen. Die Werkstatt findet im Freien statt.

Kurzinformationen

Die VOLKSKUNSTSCHULE engagiert sich auf dem PURPLE PATH, dem Kunstwanderweg im Chemnitzer Umland. Seit 1967 geht es in der VOLKSKUNSTSCHULE darum, selbst aktiv zu sein. In der Sprache der Kulturhauptstadt sind wir deshalb "Maker".

 

Achtung neue Rufnummer:
037292/27260

Wir suchen
Handwerker mit Herz für Kinder gesucht
 
Viele Eltern wissen, wie förderlich ein Handwerk für die Entwicklung ihrer Kinder ist. Wahrnehmung, Koordination, soziale Interaktion werden trainiert. Deshalb schicken sie ihre Kinder, die endlich auch wie die Großen mit Akkuschrauber, Säge und Hammer umgehen wollen, in die Holzwerkstatt der Volkskunstschule. Hier erhalten sie altersgerechte Anleitung bei ihren ersten Holzbauprojekten.
 
Wir sind sehr froh, dass unsere Angebote in der Holzwerkstatt von Kindern im Grundschulalter so gut angenommen werden. Um weitere Kinder aufnehmen zu können, suchen wir handwerklich begabte Menschen, die ihre Begeisterung für´s Handwerk gern an Kinder weitergeben wollen.
 
Ehrenamtliche Mitarbeiter 
 
Es gibt viel zu tun im Haus. Wenn Du gern für andere da bist und Kunst und Handwerk liebst, passt du gut in unser Team.
 
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, melden Sie sich bitte im Büro der Volkskunstschule, Freiberger Straße 29 oder per E-Mail unter oederan@volkskunstschule.de