Montag, den 27.07.2020

Keramikangebot für Ferienkinder

Montag, den 03.08.2020

Gestaltet eine eigene Kachel als Untersetzer oder Bild für die Wand.

Kurzinformationen

Willkommen in der VOLKSKUNSTSCHULE!

 

Hier können sie sich über das aktuelle Angebot informieren, sich anmelden und im Bildarchiv stöbern.

 

__________________________________________________________________

 

 

Die VOLKSKUNSTSCHULE ist wieder offen!

Der Kursbetrieb findet wieder wie geplant statt. Es gibt bis zu den Sommerferien in einigen Kursen Terminabweichungen. Darüber informiert der Kursleiter / die Kursleiterin.

Alle Teilnehmer werden über die geltenden Hygienevorschriften in der Volkskunstschule informiert. Wir bitten Um Beachtung.

Die gewohnten Abholzeiten der Keramikwerkstatt behalten wir bei.
Bitte holen Sie ihre Keramiken dienstags und donnerstags jeweils von 9-16 Uhr ab.

 

 

__________________________________________________________________

AUFRUF: Erzähl Wuschel deine Geschichten. 
Ein Wettbewerb, bei dem man Geschichten schreiben oder auch zeichnen kann.

Hallo,
ich bin Wuschel, das Maskottchen des Oederaner Museums DIE WEBEREI. Eigentlich wusel ich den ganzen Tag hier durch die Weberei und zeige den großen und kleinen Leuten, was es hier so alles zu sehen gibt. Aber nun kommt schon seit Tagen niemand mehr, denn unser Museum hat geschlossen. Da schwirrt da draußen so ein doofes Virus rum, mit dem sich keiner anstecken darf. Ich habe mich gleich in meiner großen Vitrine versteckt und ganz fest eingeschlossen.

Aber ich sage euch: Das ist laaaangweilig! Zum Fädelhaare ausraufen! Dabei würde ich viel lieber etwas erleben, durch die Stadt stromern und Spaß haben.
Da kommt mir eine wuschelwitzige Idee!...

Alle Informationen zur Teilnahme am Wettbewerb findet man hier:

 https://www.oederan.de/tourismus-kultur/schreibwettbewerb-wuschel/

 


 

In eigener Sache

Wir suchen Dich als Kurs- bzw. ProjektleiterIn! Du arbeitest gerne mit Kindern, bist kreativ und möchtest bei uns im Team mitarbeiten. Melde Dich telefonisch oder per eMail bei uns in der Volkskunstschule.