Winterwerkstatt Aktzeichnen

W-15-02

Die menschliche Gestalt ist ein Grundthema bildender Künstler. Wer schon Erfahrungen im Zeichnen besitzt kann diese hier auf den menschlichen Körper übertragen.

Beim Zeichnen nach Modell werden anatomisch vergleichbare Studien angestrebt. Dabei steht die Beachtung von Komposition, Proportion sowie Funktion im Mittelpunkt. Ziel ist, neben der Erkundung der menschlichen Gestalt, auch spätere Umsetzung der zeichnerischen Studien in druckgrafische, malerische sowie plastische Gestaltungen. Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen findet der Kursleiter die entsprechenden Hinweise und geht bei den individuellen Korrekturen auf die konkreten Voraussetzungen und Fähigkeiten der Teilnehmer ein.

Diese Form der Anleitung, sowie die gemeinsame Auswertung, macht das Aktzeichnen zu einer besonderen Gelegenheit, den Blick für die menschliche Gestalt intensiv zu schulen. Kurzzeitige Bewegungsstudien bei verschiedenen Posen der Modelle werden auch nach Wünschen und Anregungen der Teilnehmer ermöglicht.

Volker Träger war selbst noch Student bei Prof. Bammes an der HfBK Dresden, dessen Publikationen bis heute Standartwerke der Künstleranatomie sind. Seit den 90er Jahren führt der Freiberger Künstler Volker Träger seine Teilnehmer unter anderem an das Motiv der menschlichen Gestalt heran.

zzgl. Modellkosten: 42,00 €, Ermäßigung nicht möglich

Zeichenmaterial bitte selbst mitbringen.

Wählen Sie ein Semester:

2. Semester 2021/2022

Termine:

  • 09:30 - 14:30 Uhr09.04.2022
  • 09:30 - 12:00 Uhr10.04.2022
Anmeldung bis 29.03.2022 erforderlich
Unter Leitung von:
Wochentag:
Freitag
Uhrzeit:
14:00 - 17:45 Uhr
Ort:
Freiberger Straße 29
09569 Oederan
14 Unterrichtseinheiten
Erwachsene:56,00 €
Jugendliche (ermäßigt):28,00 €
Ermäßigte:28,00 €